berufsbegleitendes-Studium-finanzieren

Finanzierung eines berufsbegleitenden Studium

berufsbegleitendes Studium finanzieren Vorausetzungen

Sie möchten Studieren aber Ihren gewohnten Lebensstil und Beruf nicht ganz aufgeben? Dann ist das berufsbegleitende Studium eine gute Wahl. Es lässt sich gut mit einem Vollzeitjob vereinbaren und die Vorlesungen finden in den Abendstunden und an den Wochenenden statt. Es werden auch häufig Blockseminare angeboten, dabei lässt sich der Lernstoff schnell und effektiv erarbeiten. Ein weiterer Baustein der Lehrveranstaltungen sind die Onlinekurse, die besucht werden können. Sie dürfen jedoch nicht vergessen, dass auch das berufsbegleitende Studium genau wie das Fernstudium größtenteils von der Eigendisziplin abhängt.

berufsbegleitend Studieren? Hochschulen für ein berufsbegleitendes Studium

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Anbieter für Ihr Studium? Das Festo Bildungsfonds Hochschulnetzwerk bietet Ihnen die Chance die Partnerhochschulen im Netzwerk zu vergleichen und die passende Hochschule für die eigenen Bedürfnisse zu finden. Diese Hochschulen bieten eine breite Palette an unterschiedlichen Lernmethoden an. Natürlich finden Sie auch an regulären Universitäten und Hochschulen vereinzelte Studiengänge für ein berufsbegleitendes Studium.

Wie kann ich mein berufsbegleitendes Studium finanzieren? Förderung von berufsbegleitenden Studierenden

Ein Studium kostet Geld! Um die Zeit des Studierens trotzdem voll auskosten zu können, bieten Bildungsfonds für Studienrichtungen sowie angrenzende Wissenschaftsbereiche und kombinierte Studiengänge eine günstige Studienfinanzierung. Der Bildungsfonds verschafft finanziellen Freiraum und ermöglicht mit attraktiven Darlehen ein sorgloses Studieren bis zum Abschluss. Sie sind an einer Finanzierung Ihres berufsbegleitenden Studiums interessiert? Dann bewerben Sie sich für eine Studienfinanzierung beim Bildungsfonds und gestalten Sie das Studium ganz nach Ihren Wünschen. Mit dem Bildungsfonds lässt sich nicht nur der erträumte berufsbegleitende Studiengang finanzieren, sondern auch Lebenshaltungskosten und Auslandssemester sind inbegriffen.

Neben dem Beruf studieren Zeitmanagement für Teilzeitstudierende

Ein Studium mit wenigen Präsenzphasen wird Sie im eigenständigen Organisieren der Lerneinheiten fordern. Die Bereitschaft auch abends nach dem Job zu lernen und ein sehr gut organisiertes Zeitmanagement sind für ein berufsbegleitendes Studium zwingend erforderlich. Wir haben Ihnen einen Überblick zu den ersten Tagen an der Hochschule zusammengestellt. Dieser soll Sie innerhalb der Planung eines berufsbegleitenden Studiums unterstützen.