Die Kanzlei von Herrn Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Raymond Kudraß in München hat sich seit vielen Jahren auf die Beratung von Studenten und Berufseinsteigern spezialisiert. Der Kanzleiinhaber hat – auch aufgrund eigener Betroffenheit (zwei Töchter mit Studium) – als leidenschaftlicher Referent deutschlandweit in über 250 Vorträgen und in zahlreichen Veröffentlichungen maßgeblich

Die Initiative der deutschen Wirtschaft "MINT Zukunft schaffen" ist eine Multiplikationsplattform mit dem Ziel, die Kräfte aller MINT-Initiativen und MINT-Aktivitäten zu bündeln, Überblick und Orientierung zu geben, Synergien zu schaffen und ein lebendiges Netzwerk zu bilden: "MINT Zukunft schaffen" heißt: Spaß an Naturwissenschaften, Mathematik und Technik haben Basis für lebenslang

Der Großteil der Diagnosen hinsichtlich Zöliakie wird zwischen dem 1. und 6., sowie zwischen dem 20. und 50. Lebensjahr gestellt. Wenn Du das Thema also nicht aus Kindertagen bereits kennst, besteht durchaus die Gefahr, dass Du Dich damit im Studium auseinandersetzen musst. Allerdings ist diese nicht sehr hoch. Nur ca.

Wer ein neues Produkt auf den Markt bringen oder ein Start-up gründen will, braucht mehr als nur eine Idee. Entscheidend für den Erfolg ist auch unternehmerisches Know-how. Aus diesem Grund unterstützt die SRH Fernhochschule junge Gründer und Innovatoren mit dem Stipendium „Entrepreneurship & Studium“. Bewerbungen für das Stipendium können bis