Stiftungen

Träger der Stipendien sind Stiftungen und Begabtenförderwerke. Während eine Stiftung von jedem Träger ins Leben gerufen werden kann, ist ein Begabtenförderungswerk eine Institution, die dich mit den Mitteln des Bundesministeriums für Bildung (BMFB) fördert. Davon gibt es insgesamt elf. Egal ob Stiftung oder Förderwerk, beide haben das gleiche Ziel: Dich zu fördern, um dir eine entsprechende Ausbildung zu ermöglichen.

Stiftungen oder Begabtenförderungswerke werden von vielen unterschiedlichen Trägern angeboten. Sie haben unterschiedliche Ideale und deshalb solltest du dich vor deiner Bewerbung bei einer solchen Institution über die Anforderungen informieren.
Ein parteinaher Träger beispielsweise vergibt Stipendien nicht an Menschen, die mit den Grundsätzen der Partei nicht einmal ansatzweise übereinstimmen. Allerdings bedeutet das nicht, dass man nach diesen Grundsätzen leben muss. Keine der parteinahen Stiftungen verlangt zum Beispiel einen Eintritt in die zugehörige Partei.
Ein konfessioneller Träger verlangt eben die Identifizierung mit der Religion in deren Grundzügen. Neben Parteien und Kirchen gibt es noch Gewerkschaften, Wirtschaftsverbände, öffentliche und private Förderer, deren Anforderungen in verschiedenen Stipediendatenbanken im Internet abrufbar sind.

Links Stipendiendatenbanken

Neben dem unterschiedlichen Auswahlverfahren der einzelnen Begabtenförderungswerke ist ein weiterer Unterschied bei der Stipendiumwahl das begleitende Bildungsprogramm des jeweiligen Werkes.

Cusanuswerk

Anforderungen

  • hervorragende Leistungen im eigenen Fach, ein hohes Reflexionsvermögen
  • neugierig, kreativ, nachdenklich und offensiv
  • Fragen stellen und sich nicht mit einfachen Antworten zufrieden geben
  • Stellung beziehen, Verantwortung übernehmen
  • den eigenen Glaubensweg ernst nehmen und
  • die Kirche gestalten, mit ihr leben und sich aus ihrem Glauben heraus für andere einsetzen

Katholisch Bischöffliche Studienförderung

5.000
Stipendiaten

Zugang

selbst bewerben | Vorschlagsrecht

Friedrich-Naumann-Stiftung

Evangelisches Studienwerk e.V. Villigst

evangelisch – www.evstudienwerk.de

Anforderungen

  • gute fachliche Leistung
  • gesellschaftliches Engagement (z.B. Kirche, Schule, Umwelt, Politik, Soziales)
  • möglichst Mitglied in einer evangelischen Kirche, Ausnahmen sind mit Begründung möglich

Zugang

selbst bewerben, Vorschlagsrecht (z.B. Evangelische Schulen, Vertrauensdozent)

Stipendiaten

6000 gesamt

politisch

650
Stipendiaten

Zugang

selbst bewerben

Friedrich-Naumann-Stiftung

Friedrich-Ebert-Stiftung

SPD-nah – www.fes.de

Anforderungen

  • Begabung (überdurchschnittliche akademische Leistungen)
  • Persönlichkeit
  • politisches und/oder soziales Engagement

Zugang

selbst bewerben, keine Bewerbungsfristen

Stipendiaten

ca. 400 neue pro Jahr

politisch

650
Stipendiaten

Zugang

selbst bewerben

Friedrich-Naumann-Stiftung

Anforderungen

3 gleich gewichtete Kriterien:

  • Hochbegabung
  • Charakterliche Qualitäten
  • Liberales politisches und gesellschaftliches Engagement.

politisch

650
Stipendiaten

Zugang

selbst bewerben

Hanns-Seidel-Stiftung

Anforderungen

  • Dein Allgemeinwissen, fachliche Qualifikation und persönliche Eignung werden in einem mehrtägigen Auswahlverfahren geprüft.

politisch

450
Stipendiaten

Zugang

selbst bewerben | Vorschlagsrecht

Stiftung der Deutschen Wirtschaft Studienförderwerk Klaus Murmann

Anforderungen: überdurchschnittliche Studienleistungen,gesellschaftliches Engagement, Zielstrebigkeit,Soziale Kompetenz,Allgemeinbildung,Fähigkeit zu vernetztem Denken,Kommunikationsfähigkeit

wirtschaftsnah

7.000
Stipendiaten

Zugang

selbst bewerben

Hans-Böckler-Stiftung

Anforderungen
  • ausschlaggebend sind deine soziale Bedürftigkeit und deine Bereitschaft, sich gesellschaftspolitisch zu engagieren

gewerkschaftsnah

1.750
Stipendiaten

Zugang

selbst bewerben | Vorschlagsrecht

Heinrich-Böll-Stiftung

Anforderungen

  • hervorragende Leistung, gesellschaftspolitisches Engagement und Persönlichkeitsprofil

politisch

+200 p.a.
Stipendiaten

Zugang

selbst bewerben

Konrad-Adenauer-Stiftung

Anforderungen

  • überdurchschnittliche Begabung, Leistungsbereitschaft und Engagement im politischen, sozialen, kirchlichen oder kulturellen Bereich
  • Aufgeschlossenheit, ein eigener Standpunkt, Toleranz
  • Nähe zu den geistigen Grundlagen der Stiftung

politisch

2.000
Stipendiaten

Zugang

selbst bewerben

Rosa-Luxemburg-Stiftung

Anforderungen

  • hohe fachliche Leistungen
  • ein ausgeprägtes gesellschaftliches und soziales Engagement im Sinne der Stiftung
  • bei vergleichbaren Leistungen werden Frauen, sozial Bedürftige und Menschen mit Behinderungen

politisch

500
Stipendiaten

Zugang

selbst bewerben

Studienstiftung des deutschen Volk

Anforderungen Leistung, Initiative und Verantwortungsbewusstsein

politisch, konfessionell und weltanschaulich unbhängig

7.000
Stipendiaten