8.1. Überbrückungsdarlehen

Einige Studentenwerke besitzen eigene Darlehenskassen. Dabei kannst du ein Überbrückungsdarlehen erhalten, wenn du in finanzieller Not bist, jedoch werden dabei meist Bürgschaften verlangt.

Nähere Informationen unter www.studentenwerke.de

8.2. Härtefonds des DSW (deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.)

Bei dem Härtefonds des DSW handelt es sich um ein Überbrückungsdarlehen für in Not geratene Studierende. Die Beantragung und Vergabe erfolgt über die teilnehmenden Studentenwerke, die sich selbst keine eigene Darlehenskasse aufbauen können.

Nähere Informationen unter www.studentenwerke.de

8.3. Bundeswehr

Eine weitere Möglichkeit, um ein finanziertes Studium zu absolvieren, ist eine zeitliche Verpflichtung bei der Bundeswehr. Die Ausbildung findet in Trimestern statt. Vorteil: Du wirst bezahlt und musst nicht in Uniform studieren.

Weitere Informationen unter www.unibw.de