Wer die Wahl hat, hat die Qual – neue Studiengänge 2011

Viele Studenten stehen vor der Wahl eines passenden Studiums bzw. einer geeigneten Fachrichtung. Wir haben neue Studienangebote von 4 Universitäten etwas genauer unter die Lupe genommen.

Die private Fachhochschule Göttingen (PFH) hat ihr Studienangebot erweitert und bietet ab Oktober das Bachelor- und Masterprogramm Orthobionik an. Dieser Studiengang verbindet die beiden Themenfelder der modernen Medizin und Orthopädietechnik. Das Studium bereitet euch auf die eigenverantwortliche, anspruchsvolle und komplexe orthopädische Versorgung direkt am Menschen vor. Sie befähigt euch, mit breitem aktuellem Fachwissen, Patientenversorgungen zu planen und zu realisieren.
www.pfh.de

An der Hochschule Heilbronn in Künzelsau und Schwäbisch Hall können im neuen Studienjahr gleich vier neue Studiengänge belegt werden. Der Campus Künzelsau bietet die Bachelorstudiengänge Energieökologie sowie Betriebswirtschaft und Sozialmanagement an. In Schwäbisch Hall können Management und Beschaffungswirtschaft sowie Unternehmensrechnung und Informationswirtschaft gewählt werden.

Im Studiengang Energieökologie geht es im Allgemeinen um die Mikro-Energiegewinnung, wobei der Schwerpunkt auf intelligente Lösungen zur Steigerung der Effizienz von technologischen Prozessen, Anlagen oder Systemen liegt. Der Bereich Betriebswirtschaft und Sozialmanagement beschäftigt sich mit den Funktionsbereichen Controlling und Marketing in der Sozialbranche. Voraussetzung hierbei ist ein betriebswirtschaftliches Grundstudium.

Im Studiengang Management und Beschaffungswirtschaft erlangt ihr die Fähigkeit, operative und strategische Möglichkeiten einer effizienten Beschaffung umzusetzen.
Der Studienbereich Unternehmensrechnung und Informationswirtschaft verbindet die Unternehmensrechnung und Marketingforschung mit den sich daraus abgeleiteten Fragen der Aufbau- und Ablauforganisation sowie der operativen Umsetzung.
www.hs-heilbronn.de

Die private COLOGNE BUSINESS SCHOOL (CBS) bietet den englischsprachigen Studiengang International Tourism Management zum Wintersemester 2011/2012 an. Er verbindet das betriebswirtschaftliche Grundwissen mit den Kenntnissen des Tourismus`. Nach einem erfolgreichen Abschluss erlangt ihr neben fachspezifischen Kenntnissen und einer weiteren Fremdsprache Fähigkeiten der Persönlichkeits- und Präsentationstechniken.
www.cbs-edu.de